01.05.2019 | Ortsverein

SPD Buttenheim lädt ein zum Tagesausflug Vierzehnheiligen und Staffelberg

 

Wir werden gemeinsam die Basilika in Vierzehnheiligen besuchen, wo auch die Möglichkeit zum Besuch des Hochamtes und zur Einkehr im Schwesternheim besteht. Anschließend machen wir uns gemeinsam auf den Weg zum Staffelberg und kehren dann in der Traditionsgaststätte "Zur schönen Schnitterin" in Romansthal ein, wo wir uns nach einem ereignisreichen Tag für die Heimfahrt stärken und den Tag ruhig ausklingen lassen werden.

Die Wegstrecke beträgt etwa 7,5 km und ist auch für Eltern mit Kindern gut geeignet, da alle Wege auch mit dem Kinderwagen bewältigt werden können.

22.03.2019 | Ortsverein

SPD Buttenheim: Große Ostereiersuche für Kinder und Familien

 

Der SPD-Ortsverein Buttenheim hat sich für dieses Jahr eine besondere Überraschung für alle Kinder und Familien einfallen lassen und lädt hiermit alle Kinder im Alter von 0-12 Jahren zusammen mit ihren Familien am Ostermontag, dem 22.04.2019, in der Zeit zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr zur großen Ostereiersuche für Kinder und Familien ein.

 

Die Veranstaltung findet – bei jedem Wetter - im Dorfgarten Buttenheim statt und für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und wünschen bereits heute viel Spaß bei der Ostereiersuche.

 

SPD-Ortsverein Buttenheim

Martin Dörfler

1. Vorsitzender

24.10.2018 | Ortsverein

SPD Buttenheim: Martin Dörfler folgt auf Udo Schamberger

 
Der neu gewählte Vorstand mit den beiden Revisoren

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Buttenheim wurde der in Buttenheim tätige Rechtsanwalt Martin Dörfler zum neuen Vorsitzenden und damit zum Nachfolger von Udo Schamberger gewählt, der den SPD-Ortsverein Buttenheim mit ins Leben gerufen und seit seiner Gründung als Vorsitzender geführt hat, nun jedoch aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl antrat.

20.01.2017 | Allgemein

SPD Buttenheim: WOLFGANG BUCK KOMMT AM 11.03.2017

 

Das Leben könnte so schön sein - wenn einem nicht schon in aller Frühe Leute begegnen würden. Unerträglich gut oder beneidenswert schlecht Gelaunte, Wichtigtuer, SCHMARRER und BESSERWISSER. Außerdem gibt es Zahnschmerzen, die Weltverschwörung und Facebook. Am schlimmsten sind diejenigen, die zu allem eine Meinung, aber von nichts eine Ahnung haben. An manchen Tagen wäre es besser, gleich wieder zurück ins Bett zu gehen. Dann würde man sich, wie der Franke sagt, "des ganze Gfredd und Gedu" ersparen.

Doch halt! Bevor Sie sich jetzt wieder hinlegen: Kommen Sie doch ins Konzert von Wolfgang Buck. Im neuen Programm ,,Su kammers aushaldn"des Bamberger Sängers und Gitarristen erfährt man, wie es sich trotz alledem einigermaßen erträglich leben lässt. Und nicht nur das ,sondern manchmal und unerwartet läuft das Leben sogar zu ganz großer Form auf und beschert einem tiefes Glück und zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht.Wie sagte neulich eine Konzertbesucherin:,,Herr Buck, vorher hatte ich Migräne jetzt schmerzt mein Gesicht vor Lachen."

11.04.2015 | Gemeinderat

Die SPD Buttenheim stellt in der aktuellen Wahlperiode zwei Gemeinderäte

 

Seit dem 16. März 2014 steht fest: Die SPD Buttenheim stellt eine Fraktion. Mit Udo Schamberger und Anita Göller treten zwei sehr engagierte Sozialdemokrat*innen für Sie ein!