SPD Buttenheim

SPD Buttenheim

Bezirkswahl 2023: Jonas Merzbacher ist Spitzenkandidat der SPD Bamberger Land

Jonas Merzbacher geht für die SPD Bamberger Land als Spitzenkandidat bei den anstehenden Bezirkswahlen im kommenden Jahr ins Rennen. Dies beschlossen die Sozialdemokraten auf einer Delegiertenkonferenz für den Stimmkreis 401 in Strullendorf.

„Dem Bezirk ein Gesicht geben.“ So lautet ein wichtiges Ziel und zentrales Anliegen Merzbachers. Trotz wichtiger Aufgaben bei der Gesundheitsversorgung oder in den Bereichen Soziales, Familie, Landwirtschaft und Kultur führe der Bezirk in der öffentlichen Wahrnehmung leider ein Schattendasein. „Lasst uns das ändern“, so der 39-Jährige an die Delegierten. Um die Menschen bei den Entscheidungen des Bezirkstags mitzunehmen, brauche das Gremium zunächst mehr Öffentlichkeit. Kaum jemand weiß, welche zentralen Entscheidungen im Bezirkstag regelmäßig getroffen werden.

Merzbacher selbst ist seit 2008 Bürgermeister der Gemeinde Gundelsheim und steht dort für Transparenz und Einsatz. Daneben ist er seit 2008 Mitglied des Bamberger Kreistages und leitet dort als Vorsitzender die SPD-Kreistagsfraktion. Diese Erfahrung will er nun in den Bezirkstag einbringen. Neben den Gemeinden und Landkreisen bzw. kreisfreien Städten gilt der Bezirk als dritte kommunale Ebene.

Bamberger Landkreis wählt seine Kandidat:innen für die Landtags- und Bezirkswahl 2023

Den Kandidaten-Wahlreigen für die 2023 anstehenden Landtags- und Bezirkstagswahlen im SPD-Unterbezirk Bamberg-Forchheim eröffnete Ende September der Stimmkreis 401 Bamberg-Land. Im Gasthof "Lindenbräu" in Strullendorf trafen sich die Delegierten aus allen SPD-Ortsvereinen im Landkreis, um die Kandidat:innen zu bestimmen.

Die beiden Hirschaider Ronni Arendt und Yasin Cetin wurden als SPD Kandidat:innen für die bayerische Landtagswahl 2023 bestimmt, wobei die gelernte Küchenchefin Ronni Arendt als Direktkandidatin antritt. Für den Bezirkstag treten der Gundelsheimer Bürgermeister Jonas Merzbacher als Direktkandidat und die Architektin Patricia Hanika aus Schlüsselfeld als Listenkandidatin an.

Herbstmarkt SPD Strullendorf

SPD Strullendorf -Zeegenbachtal

Herbst- und Bauernmarkt     

Sonntag, 09.10.2022 in der Lindenallee  

von 10:00 -18:00 Uhr  

Der Ortsverein ist am Herbstmarkt wieder mit einem eigenen Stand vertreten. Wir sind am gleichen Platz wie immer anzutreffen.

Wir haben Sekt und Met im Angebot und auch einige kleine Überraschungen bereit, für alle die uns besuchen und freuen uns schon jetzt schon auf interessante Gespräche.

                                                               

Die Vorstandschaft

i.A. Reiner Schmitt

SPD Strullendorf Zeegenbachtal JHV

SPD Strullendorf -Zeegenbachtal               

Einladung

Jahreshauptversammlung

Liebe Genossinnen und Genossen,

unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der gesamten Vorstandschaft und der Delegierten zur Stimmkreiskonferenz für die Landtags- und Bezirkswahl 2023 sowie der Delegierten für Kreis und Unterbezirk findet am:

Freitag 24. Juni. 2022 um 19:00 Uhr

im Gasthaus „Sauer“, Schloßplatz 1, Wernsdorf statt.

Dazu lade ich alle Mitglieder herzlich ein.

Als Tagesordnung schlage ich vor:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit
  3. Genehmigung der Tagesordnung
  4. Bericht des Vorstands
  5. Bericht des Kassierers
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Aussprache zu den Berichten
  8. Entlastung des Vorstands
  9. Wahl einer Wahl- und Mandatsprüfungskommission
  10. Neuwahl des gesamten Vorstands und der Beisitzer

a. des/der Vorsitzenden

b. des/der Stellvertreter(in)

c. des/der Schriftführer (in)

d. des/der Kassiers /Kassiererin

e. der Beisitzer

f. Vertreter/innen der Arbeitsgemeinschaften

  1. Wahl der Revisoren/innen
  2. Wahl der Delegierten zur Stimmkreiskonferenz

Stimmkreis 401 Bamberg-Land

  1. Wahl der Delegierten für die Kreis-SPD
  2. Wahl der Delegierten für den Unterbezirk
  3. Wünsche, Anträge, Verschiedenes
  4. Schlusswort des/der neuen Vorsitzenden/Vorsitzenden

MdB Andreas Schwarz freut sich über 4 Mio. Euro für den Breitbandausbau in Schlüsselfeld
© Foto: COLOURBOX für SPD.de

„Der Breitbandausbau in meinem Wahlkreis schreitet voran“, verkündet am heutigen Mittwoch der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz. 

„Heute haben wir erfahren, dass das Bundesministerium für Digitales und Verkehr exakt 4.183.220,00 Euro in den Gigabitausbau in Schlüsselfeld investieren wird. Damit übernimmt der Bund die Hälfte der geplanten Gesamtkosten. Die Mittel stammen aus dem Förderprogramm zur Unterstützung des Gigabitausbaus.“

Kalenderblatt

Alle Termine öffnen.

02.02.2023, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Kulturherbst Ellertal lädt ein zu "Kultur und Politik" mit Fastenprediger Reichmann
„Kultur und Politik“ heißt die Veranstaltung in der Rockkneipe "PJ's" in Pödeldorf, zu der die Ellertale …

04.02.2023, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr SPD Bamberger Land: Kreisausschuss-Sitzung
Es erging Einladung an die Ausschuss-Mitglieder. Conny Daig-Kastura SPD-Geschäftsstelle

04.03.2023, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr SPD Bamberger Land: Kreiskonferenz mit Vorstandsneuwahlen
Es ergeht rechtzeitig schriftliche Einladung an die Delegierten. Conny Daig-Kastura SPD-Geschäftsstelle

Alle Termine

Counter

Besucher:6
Heute:4
Online:2